In der Neurologie werden Erkrankungen und Verletzungen des Nervensystems behandelt. Dabei steht die Wiedererlangung der Selbständigkeit im Vordergrund.

Indikationen sind beispielsweise:

 

Schlaganfall, Schädel-Hirn-Trauma

  • Wahrnehmungsverarbeitungsstörungen
  • Störungen der Grob- und Feinmotorik
  • Gleichgewichtsstörungen
  • neuropsychologische Beeinträchtigungen
  • Beeinträchtigungen in der Gefühls- und Affektsteuerung

Querschnittslähmungen

  • Sensibilitätsstörungen
  • Gleichgewichtsstörungen
  • Rollstuhltraining
  • Kräftigung der Rumpfmuskulatur

Morbus Parkinson

Multiple Sklerose

An unserer therapeutischen Kletterwand haben wir die Möglichkeit, ergänzend zur Ergotherapie auch therapeutisches Klettern durchzuführen.

 

Haben Sie Fragen – sprechen Sie uns an!